Anmeldung Jg. 5 MO 15. - FR 26. Februar 2021 Vereinbaren Sie einen Termin unter 0571 829710

Brigitte Rothert Tucholsky (Foto: dpa)Wir sind traurig:

Brigitte Rothert-Tucholsky ist gestorben

Die Namensgebung unserer Schule hatte einige Auswirkungen auf das Schulleben: Die Tucholsky-Bühne wurde gegründet, die Tucholsky-Gesellschaft gewann neue Mitglieder in Minden und wir lernten Brigitte Rothert bei ihren Besuchen in der Schule kennen und schätzen mit ihrem großen Wissen über »Tucho«.

Den 9. Januar, den Geburtstag Kurt Tucholskys, feierte Brigitte Rothert viele Male in Minden. Das hatte seinen Grund: Die Großkusine des Meisters mit den fünf PS ist/war die einzige noch Lebende der Familie und die Schule fühlte sich ihrem Namensgeber verpflichtet. So haben viele Lehrer*innen und Schüler*innen durch sie als Zeitzeugin etwas von dem Menschen, Schriftsteller und Pazifisten Tucholsky erfahren können.

Zu ihrem 85. und dem 90. Geburtstag fuhr eine kleine Delegation nach Dresden, wo sie die letzten Jahre ihres Lebens verbrachte.

Seit Juli 2020 wurde sie in einem Dresdner Altenheim umsorgt, in dem sie nun verstorben ist.

Hier geht es zum Nachruf der Tucholsky Gesellschft

 

Tags: Kurt Tucholsky, Brigitte Rothert-Tucholsky

 


Kurt-Tucholsky-Gesamtschule +49 571 82971-0 Konto des Fördervereins Schulleiterin Katharina Langner
  Königswall 10 +49 571 82971-29   Sparkasse Minden-Lübbecke Schulnummer 189121
  32423 Minden info@ktg-minden.de   BIC WELADED1MIN    
    www.ktg-minden.de   IBAN DE54 4905 0101 0089 4201 86    
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Seite und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.